Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
06.12.2016, 12:49

Preisträger für 2017 gesucht

Storck, Krüger und Kriete als Fußball-Botschafter 2017 nominiert

Bernd Storck, Michael Krüger und Horst Kriete wurden von der Jury des Deutschen Fußball Botschafter e.V. als Nominierte in der "Kategorie Trainer" und damit als möglicher Nachfolger des amtierenden Preisträgers Gernot Rohr bekanntgegeben.

Bernd Storck, Horst Kriete und Michael Krüger sind nominiert.
Bernd Storck, Horst Kriete und Michael Krüger sind nominiert.
© imagoZoomansicht

Die drei deutschen Trainer haben in besonderem Maße zur sportlichen und gesellschaftlichen Entwicklung in ihren Tätigkeitsländern beigetragen und konnten so das Bild von Deutschland positiv prägen. Die Initiative Deutscher Fußball Botschafter würdigt deutsche Trainer und Spieler, die durch ihr Auftreten im Ausland zum positiven Image von Deutschland in der Welt beitragen.

Erstmals 2013 vergeben, feiert die unabhängige Initiative Deutscher Fußball Botschafter e.V. im kommenden Jahr ihr fünfjähriges Jubiläum. Initiator Roland Bischof: "Es ist großartig zu sehen, welche Entwicklung wir genommen haben und wo wir aktuell stehen. Gemeinsam mit unseren Partnern möchten wir unser Jubiläum nutzen, um das Engagement weiter auszubauen und zum Ansehen von Deutschland in der Welt beizutragen". Die drei Nominierten wurden von einer sechsköpfigen Jury unter dem Vorsitz von kicker-Herausgeber Rainer Holzschuh gewählt.

Horst Kriete leitet als Fußball-Instruktor der FIFA Entwicklungsmaßnahmen, bildet Trainer/innen aus und verhilft Kindern und Jugendlichen zu neuen Chancen durch den Fußball. Insgesamt war Kriete in über 30 Ländern aktiv, die längsten Stationen waren dabei China und Südafrika.

Michael Krüger ist stark mit dem afrikanischen Kontinent verbunden, wo er u.a. in Ägypten, Äthiopien und dem Sudan aktiv war. Während seiner Zeit in Afrika holte der ehemalige Trainer der zweiten Mannschaft von Hannover 96 sieben Titel und schaffte es, die große Begeisterung für den Fußball neu zu entfachen.

Spätestens seit der Europameisterschaft 2016 ist Ungarn wieder als Fußballland bekannt. Bernd Storck verhalf dem Land zu neuem Ansehen und prägt als Nationaltrainer die strukturelle Entwicklung. Zuvor war Storck in Kasachstan, Griechenland und Serbien tätig.

Die Jury beurteilt anhand verschiedener Kriterien, u.a. dem Ansehen und sportlichen Erfolg im Tätigkeitsland, die nachhaltige Wirkung, die Integration in die kulturellen und sozialen Strukturen sowie die Qualität der Nachwuchsförderung. Jury-Vorsitzender Rainer Holzschuh: »Die drei Nominierten stehen stellvertretend für eine Vielzahl deutscher Trainer und Trainerinnen, die teilweise unter schwersten Bedingungen zu einer positiven Entwicklung durch den Fußball beitragen.« Mit der Nominierung soll die hervorragende Arbeit gewürdigt werden und auf das Engagement deutscher Trainer/innen im Ausland aufmerksam gemacht werden.

In den kommenden Wochen werden die Nominierten in ihren Einsatzländern von der Deutschen Welle begleitet und ihre Arbeit in einem TV-Beitrag dokumentiert. Der Preisträger 2017 wird im Rahmen der Award-Veranstaltung am 16. Mai 2017 im Auswärtigen Amt in Berlin bekanntgegeben.

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
 
 

Schlagzeilen

Livescores Live

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
 
 
16.07.18
Mittelfeld

Funkel kündigt noch mehr Transfer-Aktivitäten an

 
14.07.18
Mittelfeld

Mittelfeldmann absolvierte nur fünf Pflichtspiele für den SC

 
14.07.18
Mittelfeld

Offensivtalent kommt für zwei Jahre auf Leihbasis

 
1 von 49

kickerCrowd

Die Fußball-Förderplattform

Weitere spannende Projekte findest du direkt auf
der kickerCrowd Website.

Zur kickerCrowd

Oder hast du ein eigenes Projekt bei dem du Unterstützung brauchst?
Wir helfen dir dabei!

Jetzt eigenes Projekt starten

kicker Podcast
das Aktuellste aus der Fußballwelt

kicker Podcast
20. Jul

Rummenigge kritisiert DFB-Krisenbewältigung, Bayern-Trainer lobt Spieler vor Paris-Part...
kicker Podcast
19. Jul

Bayer will zurück in Champions League, Wechselgerüchte um Pavard, BVB eröffnet "Club-WM"
kicker Podcast
18. Jul

DFL: Keine 50+1-Ausnahme für Hannover, BVB wirbt in den USA, Liverpool will Alisson
kicker Podcast
17. Jul

Ronaldo: Das Alter ist nicht wichtig, Nach der WM: Ende des Ballbesitz-Fußballs? Bei Le...
kicker Podcast
16. Jul

Lob und ein wenig Kritik für Frankreichs Nationalelf, Hoffenheim aus dem Trainingslager...
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 27
06. Apr

Dortmunds Weichenstellung für die Zukunft
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 26
30. Mrz

"Offene Baustellen in München und Dortmund"
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 25
16. Mrz

Der Abstieg als Neuanfang für den HSV?
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 24
09. Mrz

Aufregung um Heynckes "übertrieben" - Tuchel in der Poleposition
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 23
02. Mrz

"Das ist absurd": Wenn Liebe in Hass umschlägt

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (9): Klopp: von: Alcantara_6 - 21.07.18, 21:11 - 0 mal gelesen
Re (2): Ticketpreise in Klagenfurt von: mia_san_mia - 21.07.18, 20:58 - 11 mal gelesen

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Media" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

TV Programm

Zeit Sender Sendung
21:15 SKYS1 Golf: PGA Tour Champions
 
21:30 SDTV Football Greats
 
21:45 EURO Fußball
 
22:00 SKYS2 Wrestling: WWE
 
22:00 SKYBU Fußball: Bundesliga Kompakt
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine