-
62. min

Blutige Angelegenheit

Die größte BVB-Möglichkeit des zweiten Durchgangs endete für Maximilian Philipp blutig. Bei seinem Pfosten-Kopfball stieß Dortmunds Angreifer mit Waldemar Anton zusammen und blutete heftig aus der Nase. Das rotbefleckte Trikot musste Philipp wechseln, das Spiel ging für ihn weiter.