-
120. min

Mächtig bedient

Hamburgs Cheftrainer Markus Kauczinski sah zwar in der Verlängerung noch den 2:3-Anschluss. Mehr ging aber nicht mehr. Und so schied St. Pauli in der 1. Runde des DFB-Pokals aus - Drittligist Wehen Wiesbaden durfte feiern.