-

Trend stoppen

Die Hannoveranerum Trainer André Breitenreiter warteten im Vorfeld seit drei Runden auf einen Sieg (0/1/2) und kassierten zwei Pleiten in Folge.