Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
03.07.2000, 09:00

Der "Bondscoach" trat nach dem Scheitern zurück - Zukunft beim AC Mailand

Louis van Gaal soll auf Rijkaard folgen

Keine Spur von Hektik, kein hilfloses, öffentliches Herumfragen und - suchen nach einem neuen Nationaltrainer. Ganz anders als in Deutschland nach der Ribbeck-Demission geht man in Holland mit dem Rücktritt Frank Rijkaards um. Schaulaufen der Kandidaten - Fehlanzeige. Nachdem Johan Cruyff sofort abgelehnt hatte, konzentriert sich alles auf einen Namen: Louis van Gaal.

"Er hat viele Qualitäten und ist in der Lage, alle Facetten dieses Postens zu überblicken. Dazu besitzt er den Ehrgeiz und die Autorität, die man als Hollands Nationaltrainer benötigt", spricht sich unter anderem Dick Advocaat (Glasgow Rangers), 1992 bis '94 selbst zweieinhalb Jahre in diesem Amt, für den 49-jährigen Fußball-Lehrer aus. Nach seinem Abschied vom FC Barcelona am Ende der abgelaufenen Saison ist der Trainer ungebunden und hat sich eigentlich ein Ruhejahr verordnet. Doch es ist kein Geheimnis, dass Van Gaal liebend gern "Bondscoach" werden würde und der holländische Verband ihn gerne verpflichten würde.

Schon vor zwei Jahren war der ehemalige Ajax-Trainer der Topkandidat als Nachfolger von Guus Hiddink, stand aber bei Barca unter Vertrag. Damals kam Trainer-Neuling Frank Rijkaard eher zufällig in dieses Amt. Viel Kritik hatte Rijkaard in der zweijährigen Testspielphase einstecken müssen. Erst im Laufe des EM-Turniers hatte er sich dank der Leistungssteigerung seines Teams und dem eigenen, souveränen Auftreten endlich den Respekt erworben, der ihm zuvor häufig versagt geblieben war.

Doch dies alles berührte seinen bereits zum Amtsantritt gefassten Beschluss nicht: "Ich bin mit dem Ziel, den Europameistertitel zu holen, Nationaltrainer geworden. Das habe ich nicht erreicht, also muss ich die Konsequenzen ziehen." Über seine Zukunft muss sich Rijkaard keine Sorgen machen. Schon vor der EM ließ Milan-Boss Silvio Berlusconi durchblicken, dass er die Trainer-Tätigkeit seines ehemaligen Spielers mit besonderem Interesse verfolge. Der Vertrag des derzeitigen Coaches Alberto Zaccheroni beim AC Mailand läuft nach der kommenden Saison aus. Dann könnte Rijkaard seinem nächsten Ziel näher kommen, nämlich erstmals ein Klubteam zu trainieren.

Manfred Münchrath

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
 
 

Schlagzeilen

Livescores Live

 

kickerCrowd

Die Fußball-Förderplattform

Weitere spannende Projekte findest du direkt auf
der kickerCrowd Website.

Zur kickerCrowd

Oder hast du ein eigenes Projekt bei dem du Unterstützung brauchst?
Wir helfen dir dabei!

Jetzt eigenes Projekt starten

kicker Podcast
das Aktuellste aus der Fußballwelt

kicker Podcast
19. Okt

Labbadia: Egal, gegen wen wir gewinnen, Heftige Medienschelte der Bayern-Bosse, Weinzie...
kicker Podcast
18. Okt

Robben: Krise wegen Kleinigkeiten, Stuttgart wollte Rekordsumme für Bruun Larsen bieten...
kicker Podcast
17. Okt

DFB-Elf auf dem Weg der Besserung, Viele Bayern-Spieler frustriert, Leverkusen verlänge...
kicker Podcast
16. Okt

Löw will mit Veränderungen punkten, England bezwingt Spanien sensationell, Sky und DAZN...
kicker Podcast
15. Okt

Löw will nicht nur schwarzmalen, Boateng gegen Frankreich nicht dabei, Ex-DFB-Funktionä...
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 27
06. Apr

Dortmunds Weichenstellung für die Zukunft
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 26
30. Mrz

"Offene Baustellen in München und Dortmund"
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 25
16. Mrz

Der Abstieg als Neuanfang für den HSV?
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 24
09. Mrz

Aufregung um Heynckes "übertrieben" - Tuchel in der Poleposition
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 23
02. Mrz

"Das ist absurd": Wenn Liebe in Hass umschlägt

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (8): Gedanken und Thesen zum FC Bayern von: rauschberg - 21.10.18, 21:35 - 0 mal gelesen
Re: Lieber Herr Heidel , von: Suedstern2 - 21.10.18, 21:35 - 1 mal gelesen
Solidarisch mit den Verdammten von: Bilardo - 21.10.18, 21:31 - 4 mal gelesen

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Media" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

TV Programm

Zeit Sender Sendung
21:45 BR3 Blickpunkt Sport
 
21:45 N3 Sportschau Bundesliga am Sonntag
 
21:45 SW3 Sportschau - Die Bundesliga am Sonntag
 
21:45 SW3 Sportschau - Die Bundesliga am Sonntag
 
21:45 HR3 Sportschau Bundesliga
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine